Referenz Ribe: Technische Dokumentationen, Gefahrenanalysen und technische Übersetzungen

Kunde seit: 2001


Technische Dokumentationen & Gefahrenanalysen:

Erstellen und Pflege der technischen Dokumentationen und der Gefahrenanalysen u. a. für:

  • Nietsysteme (Universal Workstations)
  • Zuführeinheiten
  • Schernietmutternanlage
  • Blechteilevereinzelungsanlage

Der Gesamtumfang der erstellten und übersetzten Dokumentationen umfasst mehrere tausend Seiten!


Übersetzen der technischen Dokumentationen in die Sprachen:

  • Englisch
  • Niederländisch
  • Polnisch
  • Spanisch
  • Tschechisch


Referenz:

„Wir haben in der Technical Concept GmbH einen zuverlässigen Partner für die Erstellung unserer Produktdokumentationen und Übersetzungen gefunden, der sich bestens mit den normativen und rechtlichen Anforderungen an eine technische Dokumentation auskennt und qualitativ hochwertige Resultate liefert – sowohl vom Erscheinungsbild als auch sprachlich.
Mit den professionellen Dokumentationen werden wir unserer Verantwortung gegenüber den Kunden gerecht und sichern uns zugleich im Hinblick auf die Produkthaftung ab.
Wir können unseren Kunden Anleitungen in ihrer Landessprache präsentieren, die angenehm zu lesen sind und gleichzeitig alle wichtigen Informationen für einen sicheren Umgang mit unseren Produkten enthalten. Die Sicherheit und Zufriedenheit unserer Kunden ist für uns ausschlaggebend.“

Dipl.-Ing. Gotthard Weber
Produktmanager Automatisierungstechnik
Ribe Verbindungstechnik GmbH & Co. KG


Über die RIBE Verbindungstechnik GmbH & Co. KG:

Die RIBE Verbindungstechnik GmbH & Co. KG ist einer der führenden internationalen Anbieter von mechanischen Verbindungselementen, technischen Federn und Elektroarmaturen.

Weitere Infos unter: http://www.ribe.de