Was wir bieten

Als SCHEMA-Bronzepartner und zertifizierter Dienstleister sowie zertifizierter Übersetzungsdienstleister der SCHEMA GmbH sind wir der passende Ansprechpartner für Sie, wenn es um Fragen rund um die Einführung von SCHEMA ST4 und die redaktionelle Arbeit sowie das Übersetzungsmanagement mit dem Redaktionssystems geht.

SCHEMA ST4 ist ein XML-basiertes Redaktionssystem, das Sie bei der Erstellung, Verwaltung und Produktion Ihrer mehrsprachigen Betriebs- und Wartungsanleitungen unterstützt. Im Fokus steht dabei die Wiederverwendung von Textbausteinen, um den Pflegeaufwand Ihrer Dokumente zu minimieren und somit Ihre Kosten zu senken.

Dabei entscheiden Sie, was wir für Sie machen sollen! Wir unterscheiden dabei in zwei Szenarien:

  • Szenario 1:

    Sie scheuen sich vor den Anschaffungskosten der Software, möchten dennoch nicht auf die Vorteile des Redaktionssystems verzichten:
    Wir bieten Ihnen eine komplette Konzeptentwicklung sowie Importierung Ihrer Anleitungen in unser ST4-System. Außerdem schreiben und übersetzen wir Ihre Anleitungen für Sie – kostensparend mit ST4.

  • Szenario 2:

    Sie kaufen das System SCHEMA ST4 für ihr Unternehmen:
    Wir begleiten Sie während des kompletten Integrationsprozesses – von der Metadaten-Entwicklung bis hin zur ersten mit ST4 erstellten Anleitung.

Szenario 1: Sie möchten von SCHEMA ST4 profitieren, ohne das System kaufen zu müssen

Um vom Kostenvorteil durch Schema ST4 bei der Dokumentenbearbeitung und beim Übersetzungsprozess profitieren zu können, ohne sich das Redaktionssystem anschaffen zu müssen, bieten wir Ihnen unser System an.

Dabei übernehmen wir für Sie die folgenden Arbeiten:

  • Implementierung Ihrer Texte in unser ST4-System. Dazu gehören unter anderem die folgenden Punkte:
    • Entwicklung von einem Metadatenkonzept, das auf Ihre Anforderungen zugeschnitten ist,
    • Entwicklung von Modularisierungskonzepten – individuell angepasst auf Ihre Dokumente,
    • Migration bestehender Daten in SCHEMA ST4,
    • Erstellung eines Layouts mit dem ST4 integrierten Page Layout Designer.
  • Erstellung Ihrer Anleitungen mit ST4,
  • Kostensparende Übersetzungen, da viele Textknoten physikalisch nur einmal übersetzt werden müssen, aber in zig Anleitungen genutzt werden können..

Szenario 2: Sie schaffen sich SCHEMA ST4 als Redaktionssystem an

Nachdem Sie sich für SCHEMA ST4 als Redaktionssystem entschieden haben, wartet nun der nächste Schritt auf Sie – und gleichzeitig viele offene Fragen:

  • Wieviel Zeit und Kosten müssen für den Einführungsprozess eingeplant werden?
  • Was muss beim Migrationsprozess der Altdaten in SCHEMA ST4 beachtet werden?
  • Wie wird der Übergang vom alten System auf SCHEMA ST4 gestaltet? An einem Stichtag oder Stück für Stück?
  • Wie kann der laufende Betrieb möglichst ungestört weitergehen?

Wir begleiten Sie auf dem Weg, um das bestmögliche aus dem System herauszuholen und die Umstellung so reibungslos wie möglich zu gestalten. Dabei bieten wir Ihnen:

  • Beratung und Begleitung bei der Systemeinführung:
    • Entwicklung von einem Metadatenkonzept, das auf Ihre Anforderungen zugeschnitten ist,
    • Entwicklung von Modularisierungskonzepten – individuell angepasst auf Ihre Dokumente,
    • Migration bestehender Daten in SCHEMA ST4,
    • Erstellung eines Redaktionsleitfadens,
    • Erstellung eines Layouts mit dem ST4 integrierten Page Layout Designer,
  • Schulung im Umgang mit ST4 in Verbindung mit den eingesetzten Editoren XMetaL, FrameMaker oder Microsoft Word,
  • Redaktionelle Unterstützung in Ihrer ST4-Umgebung.