Schulungen / Seminare

Sie suchen erfahrene Referenten und praxisnahe Konzepte zur Schulung Ihrer Mitarbeiter aus dem Bereich „Technische Dokumentation“, „Risikobeurteilung“, „Performance Level Ermittlung“ und/oder „Technische Übersetzung“.

Unsere Erfahrungen im Seminarbereich haben wir bei Schulungen von mehr als 1000 Teilnehmern über mehrere Jahre gesammelt. Unsere Schulungskonzepte sind äußerst praxisorientiert für Sie und zeigen Ihnen schnelle Erfolge.

So wie es Ihnen recht ist, können die Schulungen und Seminare als InHouse-Schulungen oder in externen Seminarzentren durchgeführt werden.

Wir schulen Sie bzw. Ihre Mitarbeiter:

  • in der Anwendung von Normen für sicherheitsbezogene Teile von Steuerungen (DIN EN ISO 13849-1, -2; IEC 61508 / EN 62061) unter Berücksichtigung
  • in der Anwendung der neuen Maschinenrichtlinie (2006/42/EG) unter Berücksichtigung
    • einer Gegenüberstellung der alten und neuen Maschinenrichtlinie,
    • neuer Konformitätsbewertungsverfahren,
    • der CE-Kennzeichnung,
    • des Übergangs von einer Gefahrenanalyse zur Risikobeurteilung (u.a. Gefahrenkatalog gemäß EN ISO 12100:2010),
    • der neuen Erklärungen im Anhang II der Maschinenrichtlinie,
    • der Funktionen und Aufgaben des Dokumentationsbeauftragten
  • in Adobe FrameMaker, der Standardsoftware für die Erstellung von technischen Dokumentationen
  • in der optimalen Erstellung Technischer Dokumentationen für den Maschinenbau und Anlagenbau unter besonderer Berücksichtigung
    • einer bedienerfreundlichen Gestaltung (IEC 82079)
    • der rechtlichen Rahmenbedingungen (EN ISO 12100:2010, IEC 82079, IEEE 1063)

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zu den Schulungen/Seminaren haben.
Wir beraten Sie gern.