Technische Dokumentation

Nutzen Sie unsere Dienstleistungen im Bereich Technische Dokumentation. Sie erhalten von uns:

  • technische Dokumentationen für Maschinen und Maschinenanlagen sowie Montage-, Bedienungs-, Wartungs- und Reparaturanleitungen
    • gemäß den Anforderungen der EG-Richtlinie Maschine
    • gemäß den harmonisierten Normen, wie z. B. EN ISO 12100:2010
    • unter Berücksichtigung bestimmungsgemäßer Verwendung und denkbarer Fehlanwendung
    • im Hinblick auf die Arbeitssicherheit
    • auf Basis der Risikobeurteilung
    • unter Berücksichtigung der Verständnisfähigkeit der Benutzer
    • in einer repräsentativen Darbietungsform
  • Aufbau-, Betriebs- und Wartungshandbücher für verfahrenstechnische Anlagen
    • mit rechtzeitiger und weitsichtiger Konzeption
    • unter Berücksichtigung ständiger Veränderungen der Anlage mit der daraus folgenden Anpassung der Dokumente
    • gemäß einem eindeutigen Identifizierungs- und Ablagesystem
    • unter Berücksichtigung zahlreicher Lieferantendokumente
  • IT-Handbücher
    • mit verständlicher Funktions-, Installations- und Handhabungsbeschreibung
    • mit Erläuterung der verwendeten Fachbegriffe und Abkürzungen (Glossar)
    • mit eingebundenen Filmen oder Animationen zur wirkungsvollen Darstellung von Handlungsabläufen
    • aus einem objektiven Blickwinkel
    • sowie die Ergebnisse bei Anwendung sämtlicher Funktionen der Software (Software-Prüfung)

 

Ihre clevere Technik
treffend dokumentiert von uns!

Dass Ihre Produkte auf cleverer Technik basieren, wissen Sie viel besser als wir. Diese treffend zu dokumentieren ist notwendig. Aber was meinen wir damit?

Treffend Dokumentieren bedeutet:

  • … Ihr Produkt überzeugend und Ihr Unternehmen wirkungsvoll darzubieten.
    Gern gießen wir die technische Dokumentation in eine für Ihr Haus repräsentative Form mit dem Ziel in der Verkaufs- und Nachverkaufsphase für Sie und Ihr Haus zu werben.

  • … verständlich für die Zielgruppe zu instruieren.
    Sie brauchen sich nicht mit verständlichem Texten, aussagekräftigen Abbildungen, Orthografie, Layout, Drucken, Heften, Archivierungen u. a. beschäftigen. Gern übernehmen wir all diese Aufgaben von der Recherche über die Konzeption bis zur Druckreife. Zu Beginn eines Projektes stimmen wir mit Ihnen gemeinsam eine Vorgehensweise ab, die Ihnen die Lösungen bietet, die Sie sich wünschen. Sie und Ihre Mitarbeiter können sich auf Ihre Kernaufgaben konzentrieren.
    Ganz ohne Ihre Hilfe geht es natürlich nicht. Wir nehmen Ihre Kapazitäten nur für das Nötigste in Anspruch, z. B. die Recherche der technischen Sachverhalte und die Dokumentationsabnahme.

  • … die gültigen Richtlinien und gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen.
    Wir erstellen die Dokumentationen auf Grundlage der gesetzlichen und berufsgenossenschaftlichen Vorschriften sowie unter Einhaltung der Anforderungen für die CE-Kennzeichnung.

  • … die Arbeitssicherheit zu erhöhen
    Die Dokumentation zeigt die möglichen Restgefahren verständlich auf. Diese warnen die Nutzer rechtzeitig vor einer gefährlichen Fehlanwendung.

  • … die Einarbeitungszeiten zu verkürzen
    Mit einer anwenderorientierten Dokumentation wird die Bedienung einfacher.
    Als Externe erstellen wir die Dokumentationen aus dem Blickwinkel des Nutzers. Während der Konzeption werden für den Nutzer unwichtige Informationen gefiltert. Dies erhöht die Verständlichkeit und strafft die Anleitung.

  • … die Dokumentation mit der Software zu erstellen, die für Sie am sinnvollsten ist.
    Wir richten uns nach Ihren Wünschen, welche Software für Sie langfristig eine Arbeitserleichterung darstellt.

Sind Ihnen diese Punkte wichtig? Wir freuen uns auf einen Informationsaustausch mit Ihnen.